23360 Tage alt und es werden immer mehr

Ich habe diese Woche 64 Jahre (23360 Tage) erreicht. Hier sind einige offensichtlich brillante Reflexionen: Worum geht es im Leben? Ich denke, eine Balance zwischen Wissensaufbau und Verbindungen.

Ich wusste nicht, was ich in meinem Leben tun wollte, bevor ich in die Softwareentwicklung eingeführt wurde. Davor arbeitete ich auf dem Bau, als Lieferwagenfahrer und in der Post, wo ich Postsäcke sortierte.

Ich glaube, dass jeder fast alles tun kann, wenn er es will und motiviert genug ist.

Ich kam in die Softwareentwicklung, indem ich mich beim Fahren eines Lastwagens langweilte, also bewarb ich mich für einen 1-jährigen College-Kurs in administrativer Datenverarbeitung und lernte Computerprogrammierung.

Diese Woche arbeite ich seit 41 Jahren (14.965 Tage) mit Softwarelösungen und es werden immer mehr. Ich habe 1980 als 23-Jähriger angefangen.

Ich habe in 4 Ländern Schweden (Stockholm), Vereinigte Arabische Emirate (Dubai), Kanada (Toronto) und Den Niederlanden (Amsterdam) gelebt.

Da die Nachfrage nach Computerprogrammierern 1980 hoch war, konnte ich mir aussuchen, für welche Firma ich arbeiten wollte, also wechselte ich zu WM-Data Consulting in Stockholm, Schweden.

Mein einziger Kunde, der von 1981 bis 1987 für WM-Data arbeitete, war Philips Telecommunication in Schweden. Das war, als meine niederländische Verbindung begann.

Ich kam 1987 zu Philips Telecommunication im Büro in Dubai und arbeitete als Self-Service-Banking-Produktspezialist für Self-Service-Banking-Projekte im Nahen Osten.

Ich zog 1994 von Dubai nach Kanada und kam zu Oasis Technology, einem Startup-Unternehmen für elektronische Zahlungssoftwarelösungen für Banken und Einzelhändler.

Im Jahr 2011 zog ich in die Niederlande und setzte die Entwicklung von Software und Big-Data-Lösungen fort.

Ich habe in 41 Jahren 78.720 Stunden mit Softwarelösungen verbracht. Ich habe diese Zahl auf 1.920 Arbeitsstunden in einem Jahr in einer typischen 40-Stunden-Woche multipliziert mit 48 Arbeitswochen in einem Jahr basiert, da ich immer dafür gesorgt habe, dass ich vier Wochen Urlaub hatte. Es sind wahrscheinlich viel mehr Arbeitsstunden, damit begnüge ich mich damit.

Ich war Teil der elektronischen Zahlungsindustrie, die die globale Reichweite von Debit- und Kreditkarten für alle ermöglichte, so dass wir reisen und Bankkarten auf der ganzen Welt verwenden konnten. Ich habe 75 Länder hauptsächlich beruflich besucht.

Ich habe gelernt, dass es in dieser Welt die Armen, die Mittelschicht und die Reichen gibt. Die Reichen gehören einem exklusiven Club an, der aus „Machern“ und „Schüttlern“ besteht. Aber für die Armen und die Mittelschicht schmieden und formen ihre persönlichen Kämpfe und Errungenschaften ihre Identitäten.

Ich habe Menschen gelernt, sind vorhersehbare Gewohnheitstiere und Gewohnheiten und können in einem Augenblick verwandelt werden, in der Tat schneller und potenter als eine Instant-Tasse Kaffee

Ich habe gelernt, dass Management und Führung zwei verschiedene Dinge sind und dass wir sie vermischen. Das Management konzentriert sich auf Die Ergebnisse, Messungen und Effizienzgewinne, die oft an Zweckmäßigkeit verlieren. Die meisten neuen Manager denken, dass es ein „Abschluss“ ist, Manager zu werden. Die Wahrheit ist, es ist das Gegenteil.

Ich habe gelernt, dass man als Manager, um ein guter Kommunikator zu sein, ein guter Zuhörer sein muss. Als Manager müssen Sie anderen Zeit zum Sprechen geben. Als Manager müssen Sie ein klares Verständnis der Vision der Organisation haben und sie mit ihrem Team auf eine Weise teilen, die sie motiviert. Der Manager hält sein Team auf dem Laufenden, was in der Organisation passiert.

Ich habe gelernt, dass die besten Manager in der Softwaretechnologie diejenigen sind, die über hohe technische Fähigkeiten verfügen, Sie sollten definitiv nicht die beste technische Person im Team sein, Sie sollten derjenige sein, der das Wachstum dieses technischen Talents erleichtert.

Eine Führungskraft arbeitet für ihre Mitarbeiter und muss verstehen, was die Mitarbeiter auf einer tiefen Ebene wollen. Eine Führungskraft muss sich ständig an die Bedürfnisse der Mitarbeiter anpassen und daran, was sie von der Organisation erwarten.

Ich habe gelernt, dass Mitarbeiterbewertungen Zeitverschwendung sind. Eine Führungskraft, ein Manager, ein Teamleiter sollte ihre Mitarbeiter gut kennen und sie als Sportteam führen. Kennen Sie die Stärken und Schwächen jedes Einzelnen und schulen Sie jeden Mitarbeiter im Bereich seiner Schwächen, um ein zusammenhängendes Team zu bilden.

Ich wusste, dass ein Teamleiter, Manager, Manager oder Geschäftsinhaber einen nicht kritischer macht. Jeder ist gleich wichtig, und das Wichtigste ist, die Menschen um dich herum zu erkennen und ihnen ein gutes Gefühl zu geben.

Ich habe geneigt, dass die meisten Manager nicht gut geeignet sind, Menschen zu führen, sich selbst nur zu betrachten, weil Sie in Ihrer Kommunikation glatt sind und die interne Politik zu verwalten, um sich zu positionieren, bedeutet nicht, dass Sie ein guter Manager sein werden.

Als ich Mitarbeiter leitete, lernte ich, dass ich mich mit ehrgeizigeren und qualifizierteren Personen als mir selbst umgeben sollte, wenn ich Projekte und Arbeit effektiver ausführen sollte. Ich habe lange gebraucht, um dorthin zu gelangen, da ich im Laufe meiner Karriere oft in verschiedene Rollen gekommen bin. Ich war nicht immer qualifiziert oder für die Rollen geeignet, die mir verliehen wurden, also musste ich bei der Arbeit lernen. Ich habe entdeckt, dass der beste Weg, um bei der Arbeit zu lernen, darin besteht, stärkere Menschen um sich herum zu haben.

Ich habe gelernt, dass wir den Großen Führung geben, weil wir wissen, dass sie in der Lage sind und darauf vertraut werden können, im Namen der Gruppe zu handeln, aber wir werden oft von denen getäuscht, die nur Führung suchen, um die Macht zu erlangen, ihre eigene Situation zu verbessern.

Ich habe gelernt, dass sich die Mitarbeiter nur um 3 Dinge kümmern, auch wenn Umfragen etwas anderes sagen: 1) in der Lage zu sein, die Rechnungen zu bezahlen und etwas Geld übrig zu haben, 2) Zeit zu haben, mit Familie und Freunden zu verbringen, und 3) einen Job zu haben, der die Leute nicht vermasselt. Einige Leute kümmern sich um eine zusätzliche Sache, die 4) den anderen Mitarbeitern voraus ist.

Ich habe gelernt, dass Sie vorsichtig sein sollten, wenn Sie Ihre besten Mitarbeiter fördern. Sie können das Team, das Sie haben, durch Beförderung am Wochenende verbringen, und es gibt andere Möglichkeiten, Ihre besten Mitarbeiter zu erkennen, damit sie motiviert bleiben.

Ich habe gelernt, dass zu viel organisatorischer Prozess Innovation erstickt. Selbst wenn Sie die Steuerbehörden sind, müssen Sie es den Mitarbeitern ermöglichen, die Arbeitsweise zu verbessern, indem Sie Innovationen zulassen, sogar einen Prozess optimieren.

Ich habe mehr Haare in meinen Ohren und meiner Nase, so dass meine Ohren und meine Innenseite in meiner Nase in diesem Winter wärmer sein werden.

Ich kenne immer mehr Leute, erinnere mich aber an weniger Namen. Ich mag keine Einführungen.

Ich denke, dass jeder auf dem Planeten alles tun kann, solange er es tun will.

Ich bin klüger, vergesse es aber immer wieder.

Ich bin der wertvollste Mitarbeiter, der ich je sein werde, aber weniger motiviert als je zuvor.

Ich habe gelernt, dass wir alle gleich sind, unabhängig davon, wo wir geboren sind.

Wir haben alle genauen Bedürfnisse, das Wesentliche ist Unterkunft und Nahrung

Ich habe gelernt, dass Menschen sehr egozentrisch sind und über sich selbst und ihre Familien nachdenken und sehr wenig über andere, mit einigen Ausnahmen. Diese Sichtweise wird uns in Zukunft nicht helfen, uns an den Klimawandel anzupassen. Es wird in Zukunft eine abrupte Erkenntnis mit Konflikten geben.

Ich habe gelernt, dass wir unser Leben in sozialen Blasen wie Familie, Freunden, Arbeit und Spaß leben, und wir müssen diese Blasen platzen lassen, um mehr aus dem Leben herauszuholen.

Ich habe gelernt, dass wir in Europa, wo ich die meiste Zeit meines Lebens gelebt habe, sehr verwöhnt sind, weil wir mehr Geld haben, als wir brauchen, sogar unsere Armen im Westen sind im Vergleich zu den Menschen in ärmeren Ländern sehr wohlhabend, also geben wir es für alle unnötigen Dinge zu unserem Vergnügen aus.

Ich fing an, eine Liste von Essensrezepten auf einer von mir eingerichteten Website namens momshomecooking.org zusammenzustellen . Die Website wurde zu Ehren aller Mütter, Großmütter und Väter eingerichtet, Großväter, die Rezepte an die nächste Generation weitergeben.

Ich mache mir Sorgen um die Zukunft dieses schönen Planeten von uns.

Ich habe gelernt, das Leben in vollen Zügen zu genießen und nicht an Kleinlichkeiten festzuhalten.

Ich habe kein Vertrauen in gewählte Politiker, die uns durch die größte Bedrohung unseres Planeten, den Klimawandel, führen. Und dass Politiker weltweit die richtigen Maßnahmen ergreifen, um unsere Gesellschaften in eine nachhaltigere Zukunft zu verändern.

Über My Generation

Meine Generation wird nie wiederkommen, wenn wir weg sind, wir lebten in der besten Zeit, die die Erde der Menschheit zu bieten hatte.

Eine Generation ging zur Schule, niemand wurde zur Schule gefahren.

Eine Generation hat ihre Hausaufgaben alleine gemacht, um so schnell wie möglich auf die Straße zu gehen, um zu spielen.

Eine Generation, die ihre ganze Freizeit mit ihren Freunden auf der Straße verbracht hat.

Eine Generation spielte Verstecken im Dunkeln.

Eine Generation, die Sportkarten gesammelt hat.

Eine Generation, die Vinyl-Alben kaufte, um sie auf Plattenspielern abzuspielen.

Eine Generation, die Fotos und Alben aus ihren Kindheitserfahrungen gesammelt hat.

Eine Generation, die Brettspiele spielte und an regnerischen Tagen Karten spielte.

Eine Generation, in der es nur zwei TV-Sender und 2 Stunden Fernsehen für die Altersgruppen gab.

Eine Generation, die jetzt zu sterben beginnt und leider nie zurückkehrt, egal wie sehr wir es versuchen.

Ich liebte es, in dieser Zeit aufzuwachsen, wir hatten so viel Freiheit, das zu tun, was wir wollten, meine Generation hatte die besten Zeiten.

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Site Footer

Sliding Sidebar

Brilliantly

SAFE!

2022